Individuelle berufliche Beratung für Frauen in und um Altenholz

Auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Altenholz Erika Schmidt bietet die Beratungsstelle FRAU & BERUF der Diakonie Altholstein eine kostenfreie Beratung rund um berufliche Orientierung und Wiedereinstieg an. Dieses Angebot wird finanziell gefördert durch das Land Schleswig-Holstein und die Europäische Union.

In den Räumen der Gemeinde Altenholz, Allensteiner Weg 2-4, ist hierzu am

Donnerstag, dem 10. Januar 2019,
zwischen 14.00 und 16.00 Uhr,

Gelegenheit. Dr. Christiane Kaiser und Susanne Hauch-Kaufmann beraten u.a. Frauen, die seit längerem aus dem Beruf ausgestiegen sind, weil sie sich um Kinder oder pflegebedürftige Angehörige gekümmert haben. Ebenso können Frauen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder Frauen, die einen Minijob oder eine Teilzeitbeschäftigung ausüben und ihre Tätigkeit ausweiten möchten, die kostenfreie Beratung in Anspruch nehmen. Die Beraterinnen erläutern auch die attraktive Möglichkeit einer Ausbildung in Teilzeit für junge Mütter.

Ihre Themen sind unsere Anliegen:

  • Beruflicher Wiedereinstieg
  • Vereinbarkeit von Familie / Pflege und Beruf
  • Ausweitung von Beschäftigungsverhältnissen
  • Ausbildung in Teilzeit
  • Bewerbungsstrategien
  • Weiterbildungs- und Fördermöglichkeiten
  • Berufliche Neuorientierung und Profilerstellung

Telefonische Information und Anmeldung:

Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr
Telefon-Nr.: 04331 / 943 9105
E-Mail: fub@diakonie-altholstein.de
Internet: www.frau-und-beruf-sh.de

Gleichstellungsbeauftragte
Erika Schmidt

Altenholzer Festtage vom 9. - 13. September 2015

Veröffentlicht in Veranstaltungen

Plakat Festwoche

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Altenholz,

seit 1975 veranstaltet die Gemeinde Altenholz alle fünf Jahre zusammen mit den zahlreichen Vereinen und Verbänden für unsere Bürgerinnen und Bürger eine Festwoche. Ziel ist es, sich gemeinsam der Öffentlichkeit zu präsentieren und für alle ein interessantes Kultur-, Sport- und Informationsprogramm zusammen zu stellen.

 

Vom 9. - 13. September 2015 ist es wieder so weit.

 

Hier können Sie in das vollständige Programm der Altenholzer Festtage einsehen: pdfProgrammheft

Vor dem traditionellen Jahresempfang der Gemeinde am Donnerstag, dem 10.9.2015 wird am Mittwoch, dem 9.9.2015 um 18 Uhr eine Kunstausstellung der Förde-vhs im Rathaus in Altenholz-Stift feierlich eröffnet.

Das Programm am Freitag, dem 11.9.2015 beginnt um 9.30 Uhr mit einem Seniorenfrühstück im Gemeindezentrum in Altenholz-Klausdorf. Die Stifter Schulen veranstalten einen Lauftag, Frau Gaude bietet eine Führung durch den Ortsteil Stift an und die beiden Jugendzentren haben einen "Tag der offenen Tür". Die CDU Altenholz lädt von 17.00 - 21.00 zum Grillfest mit Livemusik am Gemeindezentrum ein.

Am Samstag startet um 11.00 Uhr eine Festmeile rund um das Gemeindezentrum. Zahlreiche Aktionen laden nicht nur auf den Sportplätzen zum Mitmachen ein, es finden Ausstellungen statt und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Shanty-Chor Kieler Förde bietet den musikalischen Rahmen. Die Lerngruppe Altenholz „Die schlauen Füchse", die AWO-Kita und die Gemeindebücherei locken mit einem Tag der offenen Tür. Um 13.00 Uhr findet der 1. Festwochen-Integrations-Cup statt. Zahlreiche Fußballmannschaften nicht nur aus Altenholz, sondern auch aus den Umlandgemeinden, gemischt aus Asylbewerbern und Spielern aus den Verwaltungen, den Gemeindevertretern oder den Ehrenamtlichen treten gegeneinander an. Der Schleswig-Holsteinische Fußballverband ist ebenfalls mit einem Team vertreten. 

Im Ratssaal feiert die Schleswig-Holsteinische Universitätsgesellschaft Altenholz ihr 15-jähriges Bestehen. Es beginnt um 16.00 Uhr mit dem ersten Vortrag.

Zum Abschluss startet der Festsonntag mit einem Jazzgottesdienst um 10.00 Uhr im Eivind-Berggrav-Zentrum in Altenholz-Stift. Die Jazzband wird um 13.00 Uhr von dem Cajun-Music-Trio abgelöst. Karitative Institutionen informieren auf dem Kirchenvorplatz über ihre Arbeit und es gibt nicht nur Europäische Spezialitäten zum Probieren. Der Streichelzoo Neumünster ist mit verschiedenen Tieren und Tastkästen vor Ort.

In der Zeit von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr veranstalten die Ortswehren Altenhholz und Knoop einen Feuerwehr-Aktionstag auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Altenholz.

Um 12.00 Uhr wird vom Arbeitskreis Umweltschutz eine neue Linde in der Stifter Allee gepflanzt.

Das Turnier des Altenholzer-Bridge-Clubs startet um 13.00 Uhr im Ratssaal des Altenholzer Rathauses.

In der AWO-Begegnungsstätte in Altenholz-Stift findet zwischen 14.00 und 17.00 Uhr ein Bingonachmittag für Senioren statt.