Kinder- und Jugendbeirat

Veröffentlicht in Kinder und Jugendbeirat

Der neue Kinder- und Jugendbeirat der Gemeinde Altenholz setzt sich seit seiner konstituierenden Sitzung am 22. Januar 2018 wie folgt zusammen:

Name Funktion Verein/Verband/Schule
Fiete Mischke Vorsitzender Freiwillige Feuerwehr
Marvin Kleinert stellv. Vorsitzender Gemeinschaftsschule
Yannek Steinweg Schriftführer Pfadfinder Asgard
Maximilian Geist stellv. Schriftführer Jugendzentrum Tümpel
Morten Rittker Kassenwart Freiwillige Feuerwehr
Laura Brügmann Mitglied Gymnasium Altenholz
Levke Rupp Mitglied  Gymnasium Altenholz
Melinda Milanovic Mitglied Gymnasium Altenholz
Eren Kali Mitglied Jugendzentrum Tümpel
Sarah Marie Müller Mitglied Jugendzentrum O.A.S.E.
Rune Vollbehr Mitglied Evangelische Jugend
Hinnerk Mischke Mitglied Evangelische Jugend
Marvin Kleinert Mitglied Gemeinschaftsschule 

Nach der Satzung für den Kinder- und Jugendbeirat (KJB) in der Gemeinde Altenholz besteht ein Kinder- und Jugendbeirat (KJB) als Interessenvertretung der Kinder und Jugendlichen. Nach Ablauf der zweijährigen Amtszeit ist nach den entsprechenden Bestimmungen der Satzung eine Neuwahl durchzuführen.

Der derzeitige Kinder- und Jugendbeirat setzt sich aus 13 Mitgliedern zusammen. In den KJB können Kinder und Jugendliche im Alter von 13 bis 22 Jahre gewählt werden.

Der KJB freut sich über jedes neue Mitglied. Die öffentlichen Sitzungen des Kinder- und Jugendbeirates werden über die Homepage bekannt gegeben.