8. Änderungssatzung zur Hauptsatzung

Veröffentlicht in Öffentliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung der 8. Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Gemeinde Altenholz

Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein in der Fassung vom 28.2.2003 (GVOBI. Schl.-H. S. 57), zuletzt geändert durch Gesetz vom 7.9.2020 (GVOBL. Schl.-H. S. 514), wird nach Beschlussfassung der Gemeindevertretung vom 16.12.2020 und mit der Genehmigung des Landrats des Kreises Rendsburg-Eckernförde vom 12.02.2021 folgende 8. Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Gemeinde Altenholz erlassen:

Städtebauförderung im Untersuchungsgebiet "Stift Süd"

Veröffentlicht in Städtebauförderung

Pressemitteilung zur Vorbereitung der Städtebauförderung im
 Untersuchungsgebiet „Stift Süd“ in der Gemeinde Altenholz.

Die Gemeinde Altenholz macht sich weiter auf den Weg mit der Städtebauförderung.
Nun beginnen die vorbereitenden Untersuchungen und die Erstellung des
integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts für das Gebiet „Stift Süd“.

Interessenbekundungsverfahren zur Vergabe der Betriebsträgerschaft für die KiTa "Stegeltor" in der Gemeinde Altenholz

Veröffentlicht in Auschreibungen

Die Gemeinde Altenholz beabsichtigt den Neubau einer Kindertageseinrichtung mit der Möglichkeit, bis zu 5 Gruppen einzurichten. In diesem Zusammenhang ist die Betriebsträgerschaft der Kindertageseinrichtung zu vergeben.

Die Vergabe der Trägerschaft erfolgt in einem 2-stufigen Verfahren. In der 1. Stufe findet eine Bewerbung der Träger zur Teilnahme am Verfahren statt. In der 2. Stufe werden die am besten geeigneten max. 5 Träger zur Abgabe eines Angebots aufgefordert.

Gebührensatzung für die Straßenreinigung

Veröffentlicht in Öffentliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung der Gebührensatzung
für die Straßenreinigung in der Gemeinde Altenholz

Aufgrund der §§ 4 Abs. 1 S. 1 und 17 Abs. 2 S. 1 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein (GO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 28. Februar 2003 (GVOBl. Schl.-H. S. 57), zuletzt geändert durch Art. 1 Ges. v. 07. September 2020 (GVOBl. Schl.-H. S. 514), des § 45 Abs. 3 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 25. November 2003 (GVOBl. Schl.-H. S. 631), zuletzt geändert durch Art. 20 LVO v. 16. Januar 2019 (GVOBl. S. 30), der §§ 1 Abs. 1, 2 Abs. 1 S. 1 und 6 Abs. 1 bis 5 und Abs. 7 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein (KAG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 10. Januar 2005 (GVOBl. Schl.-H. S. 27), zuletzt geändert durch Art. 6 Ges. v. 13. November 2019 (GVOBl. S. 425) und § 10 i.V.m. §§ 1 und 5 der Satzung über die Straßenreinigung der öffentlichen Straßen in der Gemeinde Altenholz (Straßenreinigungssatzung) in der zur Zeit gültigen Fassung wird nach Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung vom 16. Dezember 2020 folgende Satzung erlassen:

Beitrags- und Gebührensatzung Abwasser

Veröffentlicht in Öffentliche Bekanntmachungen

Bekanntmachung der 11. Änderungssatzung

zur Satzung über die Erhebung von Abgaben für die zentrale und dezentrale Abwasserbeseitigung und die Erhebung von Kostenerstattungen für die Herstellung, Veränderung und Beseitigung von Grundstücksanschlüssen der Gemeinde Altenholz (Beitrags- und Gebührensatzung)