Teststation hat Betrieb eingestellt

Veröffentlicht in Corona Informationen

Teststation hat den Betrieb im Gemeindezentrum eingestellt

Nach einem guten halben Jahr hat die Teststation im Gemeindezentrum am 30. September 2021 zum letzten Mal kostenlose Schnelltests angeboten. Während dieser Zeit mit bis zu 6 Öffnungstagen in der Woche haben bisweilen über 100 Personen pro Tag das Angebot genutzt und damit zu einem sicheren Miteinander beigetragen.

Alle Einwohnerinnen und Einwohner können weiterhin die Apotheken und die Arztpraxis als Anlaufstelle nutzen und sich dort testen lassen.

Wir danken ganz herzlich der Gemeinschaftspraxis Jessen & Grimm, der Apotheke Altenholz und der Wohld Apotheke sowie den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die alle gemeinsam diesen Betrieb möglich gemacht haben! Durch Ihren Einsatz haben Sie einen wichtigen Beitrag zur Vorsorge und zur Corona-Bekämpfung geleistet.

Ehrich
Bürgermeister